G wie … /\ Projekt ABC

G wie “Guster”.
Nein, nicht die amerikanische alternative Rock Band aus den USA.
“Guster haben” wird in Österreich verwendet um auszudrücken, dass man nach etwas verlangen (essen oder auch Liebe) hat. Austriazismen. Hallo! Wieder etwas Neues gelernt?

Ich entschuldige mich mal im Vorraus, sollte ich irgendjemandem “Guster machen” 🙂
(und ja, mir ist bewusst dass sich da etwas reingeschmuggelt hat, das nicht dazu passend wirkt.
Hierzu sag ich nur: Man darf das Leben nicht so eng sehen?! od. vielleicht “Kein Kommentar” xD)
So long, liebe Grüße aus Wien!

Im Zuge von diesem Projekts möchte ich Mal wieder dem #nofilter Gedanken folgen. Die Bilder sind auf keinster Weise bearbeitet.

Was ist das hier?
Jeden Sonntag kommt fortlaufend ein neuer Buchstabe dran.Das neue/alte “Projekt ABC”, ein Projekt wieder gestartet von Wortman & Aequitas

Weitere Projekt Teilnehmer:

Corly aka Lesekasten “Gelb und Grün” /\
DieundDas “Grundfarbe” /\
Life4Books “G wie…” /\
BetteBookshop “GoldGlitzerOsterhasenSchweinchen” /\
Blaupause7 “Gitarren” /\
Nati aka Ideenwerkstatt “Glück” /\
Anett aka Diamantin “Gugelhupf” /\
Hedwig “Graugans” /\
Kain Schreiber “Glas” /\
Wanderlustig “Gorilla” /\
Sabine aka Spinnradl “Gelbflechte” /\
Gerda Kazakou “Genien, Geflügel, Genua, Griecheland

8 thoughts on “G wie … /\ Projekt ABC

  1. Da ich gerade ausgiebigst gefrühstückt habe, belasten mich Deine Fotos nicht. 😉 Aber kannst Du mir verraten, was das für ein ungewöhnlicher Kuchen ist – der mit der Kuchengabel davor?

  2. Ich hab noch nichts gegessen… Eis, Kuchen…. ich sterbe…. 😆
    Ist doch super, wenn du einen Begriff nimmst und nicht einen Gegenstand 🙂

  3. ahhhh wien ist definitiv viel zu YUMMY! eh interessant was sich seit dem 1. lockdown in dem bereich jetzt alles getan hat… aber wie konntest du den schönbrunner kaiserschmarren vergessen? 😛

    PS: interessant, welche haushaltsgeräte dir guster machen

    PPS: wieso waren wir noch kein zweites eis essen bei arnoldo?

    1. Ja, bei uns hier in Wien gibt es viele “Coffee to go” und diverse “Take Away”. Im Umkreis von 50m von den jeweiligen Lokalitäten darf jedoch nicht konsumiert werden. Keine Gruppenbildung. Das waren bis dato Teile die Regeln.
      Da sind wir in der Tat verwöhnt.
      Also ja, die Bilder sind aktuell. Eins der Eis Bilder zB, ist von letzter Woche.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s