E wie .. /\ Projekt ABC

Mal überlegen…
Eigentlich dachte ich mir, ich werde euch beim Buchstaben E mit Bilder vom Europapark beglücken. Jetzt mach ich doch einen kleinen Mix drauß.
Nachdem ich mit ihm (dem Park) im Grunde aufgewachsen bin, hatte ich letztes Jahr bis zu dem Zeitpunkt als aufgrund von Covid-19 die Grenzen geschlossen wurden (uff, da könnt’ ich euch auch ein paar Geschichten erzählen), eine Woche hinter den Kulissen werkeln. Im Bühnentechnik Bereich, der für soviel mehr als nur das zuständig ist. Der Park war zu der Zeit geschloßen, jedoch noch nicht wegen Corona… nun gut, wie bereits gesagt, ich könnte euch diesbezüglich einiges schreiben. #mundzu

Kennern wird vielleicht auffallen, dass da was fehlt. Stichwort: Wasser
(ich muss gestehen, ich trauer dem alten Bereich hier direkt um die Kugel
sowohl optisch, als auch von der Achterbahn her, nach.. du auch? Oder nicht?)


Der Europapark ist ein Freizeitpark in Rust, im Süden Deutschlands. Einer meiner Lieblingsparks ever. Es gibt für alle Altersklassen, und damit meine ich ALLE, etwas zu sehen und erleben. Mein Posting hier, wird dem nicht gerecht. Soll es auch eigentlich gar nicht. Auf die Schnelle und ohne noch mehr auszuschweifen – hier also ein paar Bilder zum Buchstaben E.

E wie.. Europapark

So, und nun noch zu einem anderen E. E wie… Eifelturm.
Ein Bildchen das seitdem es ihn gibt, sicher schon Millionenfach von dieser Straße fotografiert wurde..
Und noch ein zweites Bildchen… einfach nur so. 😉

Oh, und wie wärs mit E wie.. Elisabeth?
Elisabeth das Musical, in dem es um Sisi und ihr Leben geht. Auch hier könnte ich soviel schreiben. Aber…. ich werd’ mir Bilder von der Aufführung beim Schloss Schönbrunn, im Sommer 2019 wohl für das S aufsparen. 😉

Wobei, eines vielleicht… wobei es dem Schauplatz nicht wirklich gerecht wird.
Pro Abend tummelten sich hier jeweils 11.000 Zuschauer herum und wurden im wahrsten Sinne des Wortes verzaubert und überrascht.
“Ist das Viktor Gernot? Waaas? Der hat in der uraufführung den Kaiser gespielt? Naaa..”
DOCH! und und und.. haha 😉
‘tschuldigung, das musste ich jetzt doch noch kurz anbringen. Sowas konnte ich durchaus mit eigenen Ohren mehrere Male vernehmen..

Hach, ist es nicht schön? Auf dieser Bühne wurde Elisabeth als Konzertante aufgeführt. Es war so toll und so besonders.
Es hat dann auch in meinem Leben einiges zum rollen gebracht, wovon die Dinge bis heute noch nicht ganz zur Ruhe gekommen sind. Aber gut, ich schwafel euch wieder voll mit unwichtigen Details. 😉

Im Zuge von diesem Projekts möchte ich Mal wieder
dem #nofilter Gedanken folgen.
Die Bilder sind auf keinster Weise bearbeitet.

Was ist das hier?
Das neue/alte “Projekt ABC”, ein Projekt wieder gestartet von Wortman & Aequitas
Dieses Mal war das E dran.

Weitere Teilnehmer:

DieundDas “Espresso” /\
Corly aka Lesekasten “Eiszapfen” /\
Blaupause7 “Erleuchtung” /\
Lisa aka Blendenzauber “Elche/Elbe” /\
Promocia “Elch” /\
Verstricktes /\ Diamantinsfotowelt /\
Gerda aka Gkazakou “Esel”
Wanderlustig “Elefant” /\
Sabina aka Spinnradl “Effelsberg”

BetteBookshop “Eichhörnchenstunt” /\
2Puzzle4 “Eis” /\
Hedwig “Enkelkinder” /\
Rina “Essen & Entwickeln” /\
Bernhard “Eichenbank” /\
Anette aka Diamantin “Eieververkauf”
Puzzleblume “Erlenzeisig”
Nati “Einsam” /\
Kain Schreiber /\ Kaisu /\ und ein paar mehr 🙂

16 thoughts on “E wie .. /\ Projekt ABC

  1. Mein erster Gedanke, als ich die Bilder des Europaparks sah: Hach, das waren noch Zeiten. Wobei ich zugegebenermaßen ein Weichei bin: Mir wird bei Achterbahnen und überhaupt allem, was sich schnell dreht und überschlägt, übel. 😉

    1. Ich stelle fest, dass das sowohl Tagesverfassung als auch darauf ankommt, wieviel ich getrunken habe (Übelkeit und Schwindel). Vielleicht würde es helfen? 😉
      Ich weigere mich es dem Alter zuzuschieben, wenn etwas kommt das vorher nicht da war. 🤣

    1. Phantasialand sagt mir was. Warst du schon Mal im Europapark?
      Achja.. bisschen schütteln und rütteln.. mit etwas Fantasie wie eine kräftige Massage. 🤣🤐

    1. Ja, ich habe auch ernsthaft überlegt es erst da zu posten. Werde das dann auch wieder machen. Mir ist eh nicht ganz klar wieso ich das dann abgeändert habe, nachdem ich den Beitrag ganz ursprünglich für den Sonntag drin hatte. Naja egal. Bisschen Unordnung in die vermeintliche Ordnung bringen. 😈🙃😉

  2. Im Europapark war ich noch nicht. Aber ich bin auf der Kirmes eh nur der Taschenhalter und Eisesser. Bei mir würde sich der Eintritt nicht lohnen.

    1. Ui, lass mir dir gesagt haben.. du MUSST da Mal hin 🙂 Es gibt so viel und wirklich für jeden was. Egal ob man nur herum gehen möchte uns zb Blumen mag. Achterbahnen. Oder nur ruhige Sachen wie Schiffchen fahren.. echt endlos 🙂

      1. Klingt vielversprechend. Wir werden sehen, ob es mal wieder möglich ist so entspannt alles zu geniessen. Dann sollte man echt die Zeit dazu nutzen. 😊

  3. Hallo 🙂
    Den Eiffelturm habe ich auch schon bestaunt, bevor er in Plexiglas verhüllt wurde! Ein Blick von unten nach oben lässt einen wirklich taumeln… Wahnsinn wie hoch der ist!
    Nach ERust in den Europapark wollen wir auch noch… deine Bilder haben mal wieder >Lust darauf gemacht und ich hoffe, dass solche Ausflüge irgendwann bald wieder Möglich sind!
    Ja, du hast den Blick der alten Dame guzt drauf bekommen!
    Liebe Wochenendgrüße, Lisa

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s